Eine vernetzte 16A-Steckdose und ein batteriebetriebener Sender sorgen dafür, dass Komfort und Sicherheit in Feuchträumen und im Außenbereich realisiert werden können.

Das Feuchtraum-Aufputz-Schalterprogramm Plexo 55 kann in die Hausautomation Valena™ Life/Allure with Netatmo und LivingLight with Netatmo eingebunden werden und beinhaltet alle Vorteile, die dieses System bietet, wie:

  • Steuerungsmöglichkeit über Schalter, die App Home + Control oder die Sprachassistenten Amazon Alexa, Google Assistant und Siri (Apple)
  • Integration in die Hausautomations-Apps Apple HomeKit, Google Home und Amazon Alexa

Vernetzte Steckdose

Die vernetzte Steckdose kann über drahtlose Wandsender, die App Home + Control oder sprachgesteuert ein- und ausgeschaltet werden und misst auch den Energieverbrauch der angeschlossenen Lasten. Beispielsweise lässt sich so die Lichterkette im Außenbereich – über die App auch zeitgesteuert – schalten oder das E-Bike aufladen.
 
Gleichzeitig wird der Energieverbrauch aufgezeichnet, der jederzeit über die App abgerufen werden kann.


Drahtloser Funksender

Der drahtlose Funksender wird verwendet, um vernetzte Lichtschalter oder vernetzte Steckdosen ein- und auszuschalten. Optimal für Keller- oder Außenbereiche, wo eine Installation mit höherer Schutzart erforderlich ist.
 
Durch die drahtlose Ausführung kann der Sender an einer beliebigen Stelle montiert werden.


 


Schauen Sie sich die Produkteigenschaften in unserem Online-Katalog an:

  • 2021/2/20210202_260250_1.jpg

  • 2021/2/20210202_261129_1.jpg